Übergewicht: Ursachen, Folgen und Risiken

Übergewicht: Ursachen, Folgen und Risiken

Übergewicht

Übergewichtige

Ursachen des Übergewichts

BMI – der persönliche Body Mass Index

Der Body Mass Index

BMI Rechner

Gewicht:[kg]Grösse:[cm]BMI:

Doch was sagt der BMI nun aus. Das ist zum einem vom Geschlecht, zum anderen vom Alter abhängig.

Persönlicher ZustandFrauenMännerUntergewichtUnter 19Unter 20Normalgewicht19 – 2420 – 25Übergewicht25 – 3026 – 30Fettleibigkeit (Adipositas)31 – 4031 – 40Starke FettleibigkeitHöher als 40Höher als 40

Mit zunehmendem Alter verschiebt sich die Spannbreite für das Normalgewicht nach oben. Bei einem Alter zwischen 19 und 24 liegt das Normalgewicht zwischen genau eben diesen 19 – 24 auch beim BMI. Bei über 65-jährigen wird ein BMI zwischen 24 – 29 als normal angesehen.

Wo befinden sich die überschüssigen Pfunde?

Obwohl der Body Mass Index wissenschaftlich von den meisten Experten als wesentliches Instrumentarium anerkannt ist, spielt aber noch ein weiterer Faktor, vor allem wenn es um Fragen der Gesundheit geht, eine wichtige Rolle. In diesem Zusammenhang ist entscheidend, in welcher Körperregion sich die überschüssigen Kilos verteilen.

inneren Bauchfett

Ursachen des Übergewichts

Energiebilanz

Die Gene als wichtiger Faktor

Gewichtsmerkmale seiner Eltern

genetische Code

Gewohnheiten und Depressionen

Soziale Aspekte

Befriedigungsverhaltens

Folgen des Übergewichts

Schweres Übergewicht

„präadipositive“ Menschen

Typische Erkrankungen und Probleme von Übergewichtigen

Bluthochdruck

Das Risiko für Schlaganfälle oder Herzinfarkte steigt damit erheblich.

Stoffwechselstörungen und Diabetes

Abnutzung der Gelenke

Krebskrankheiten

psychischen Erkrankungen